Home Sitemap Kontakt Impressum Datenschutz Informationen zum Datenschutz

 

» Details

Details zur Fortbildungsveranstaltung

» Erkrankungen des Magen und des Darms «

Beginn: 09.05.2019 Ende: 09.05.2019
  14:30 Uhr   18:00 Uhr
 
Information: Die Therapie von Magen- und Darmerkrankungen ist eines der wichtigsten und umstrittensten Themen in der Selbstmedikation. Der große Markt und die lange Historie der Therapiemöglichkeiten verleiten Hersteller und Heilberufe teilweise zum Verharren in überholten Therapiekonzepten.

Das Seminar gibt hier ein Update, und macht Sie sattelfest für Ihre tägliche Arbeit im Handverkauf. Die derzeit gängigen Präparate der Selbstmedikation werden behandelt und kritisch hinterfragt. Die praxiserfahrene Referentin Ingrid Wittig, Fachapothekerin für Allgemeinpharmazie aus Schleiz, erarbeitet mit Ihnen Antworten zu den drängendsten Fragen wie: Was ist die Ursache der Beschwerden? Liegen relevante Grunderkrankungen vor? Welcher Arzneistoff bietet die besten Therapiechancen und welche zusätzlichen Tipps können dem Patienten in der Selbstmedikation helfen? Des weiteren werden Exkurse zu den Themen Protonenpumpenhemmer (PPI), Nichtsteroidale Antirheumatika (NSAR) und Helicobacter pylori-Eradikation unternommen. Ein weiterer Fokus liegt auf der wichtigen Frage, wann Selbstmedikation möglich ist und wann zum Arztbesuch geraten werden sollte.

Sie dürfen sich also auf ein praxisorientiertes Seminar freuen, das Ihnen hilft, Ihre Kenntnisse in diesem Bereich pünktlich zum Tag der Apotheke aufzufrischen.
 
Maximum Teilnehmer: 50  
Gebühr 1: 30.00 € Gebühr 2: 25.00 €
Fortbildungspunkte: 4    
 
Veranstaltungsort: Thüringer Apothekerhaus | Konferenzbereich | Konferenzraum
Thälmannstr. 6
99085 Erfurt